Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe ist eines unserer Lieblingsrezepte zur Spargelzeit. Lecker, einfach und Spargel ist auch drin. Guten Appetit!

Zubereitung:

Spargel gründlich waschen, untere holzige Enden abschneiden. Spargel schälen. 1,25 Liter Wasser mit Salz und 1 Prise Zucker aufkochen. Spargelschalen zugeben und zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln.

Inzwischen Spargel in Stücke schneiden. Spargelschalen abgießen, gut abtropfen lassen und Spargelwasser dabei auffangen. Spargelwasser zurück in den Topf gießen, aufkochen und Spargelstücke zufügen. Ca. 15 Minuten garen.

Spargel abgießen, Spargelwasser auffangen und 1 Liter Flüssigkeit abmessen. Butter in einem Topf erhitzen, mit Mehl bestäuben, anschwitzen und unter ständigem Rühren nach und nach mit Spargelwasser und Sahne ablöschen.

Aufkochen, 5 Minuten köcheln lassen, mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken. Spargel zufügen, nochmals kurz erhitzen.

Zutaten für 4 Portionen:
1 kg weißer Spargel
  Salz
  Zucker
50 g Butter
50 g Mehl
200 g Schlagsahne
  Weißer Pfeffer
2-3 EL Zitronensaft

 

Wir wünschen guten Appetit!

Tags: Rezept

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.