Kräuter Faltenbrot

Kräuter Faltenbrot

Immer ein Renner bei jeder Grill-Party. Locker luftig mit frischen Kräutern. Guten Appetit!

Zubereitung:

1. Knoblauch, Zwiebel, Kräuter und Butter zu einer Kräuterbutter vermischen. Die Hefe im Wasser auflösen, mit den restlichen Zutaten zu einem Teig verkneten und gehen lassen.

2. Dann Teig dann zu einem Viereck ausrollen und mit der Kräuterbutter bestreichen. Das Viereck zu gleichmäßigen Streifen schneiden und diese dann in Falten legen. Die gefalteten Streifen dann von der Mitte ausgehend in eine sehr gut mit Backpapier ausgelegte Springform stellen (hochkant).

3. Das Ganze 15 Minuten gehen lassen. Danach bei 200°C 30 - 35 Minuten backen.

Zutaten für 4 Portionen:
1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
1 Handvoll Kräuter
125 g Butter
600 g Mehl
300 ml Wasser, lauwarmes
1 Würfel Hefe
2 TL Zucker
2 TL Salz
50 ml Öl

 

Wir wünschen guten Appetit!

Tags: Rezept

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.