Clevere Haushaltshelfer im Jungborn Online-Shop

Bei Jungborn finden Sie zahlreiche Haushaltsartikel, die Sie bei der täglichen Hausarbeit auf clevere Art und Weise unterstützen. Egal, ob Wohn-, Schlafzimmer, Küche oder Flur – in unserem Sortiment erwartet Sie eine große Vielfalt an Produkten für jedes Bedürfnis, die Sie bequem vom heimischen PC aus bestellen können. Nützliche Helfer und Reinigungsprodukte erleichtern den Hausputz und dank verschiedener Kalender vergessen Sie niemals wieder einen Termin und haben gleich eine attraktive Wanddeko. Denn Haushaltsartikel von Jungborn sind nicht nur nützlich, sondern auch dekorativ: Von Geschirrtüchern in verschiedenen Designs bis hin zum lustigen Riesenpantoffel, der für jeden Gast ein passendes Paar Hausschuhe bereithält. Erleichtern und verschönern Sie sich den Alltag mit den vielfältigen Produkten von Jungborn.

Unsere Haushaltshilfen erleichtern Ihnen das Leben – das war nicht immer so!

„Das bisschen Haushalt, macht sich von allein…“ besingt ein bekannter Schlagerhit. Heutzutage mag das beinahe richtig sein, denn mittlerweile gibt es tatsächlich viele kleine Helferlein, die einem den Haushalt zumindest erleichtern, wenn auch noch nicht ganz abnehmen. Früher hingegen waren Öfen beispielsweise meistens dazu ausgelegt, mit Holz befeuert zu werden. Das bedeutete deutlich mehr Aufwand als heute: Das Holz musste trocken und zerkleinert sein und man durfte die Flamme nicht aus dem Auge verlieren, denn wenn sie erlosch, lies das Essen unangenehm lange auf sich warten. Abgelöst wurde der Holzofen vom Kohleofen und dieser schließlich vom Gasherd, bevor der heutige Elektro-Ofen entwickelt wurde.

 

Auch die Reinigung der Böden kann heute viel einfacher und schneller erfolgen. So müssen nicht mehr umständlich die Teppiche auf dem Balkon ausgeklopft werden, sondern man lässt seit 1870 einfach den Staubsauger für sich arbeiten. Ein ähnliches Bild zeichnet sich beim Waschen der Wäsche. Im 19. Jahrhundert musste schmutzige Wäsche, und davon gab es zu dieser Zeit nicht zu knapp, zunächst über Nacht mit etwas Sodawasser in einem Waschtrog eingelegt werden. Erst am nächsten Tag konnte die Wäsche dann tatsächlich mit einer so genannten Waschrumpel kalt gewaschen werden. Im Anschluss daran wurde die Wäsche eingeseift und zurück in den Waschtrog gelegt, wo sie einweichte und am nächsten Tag ausgewaschen und zum Trocknen aufgehängt wurde. Gewaschen wurde zur damaligen Zeit mit Aschelauge oder Seife. Nachdem die Wäsche getrocknet war, folgte damals wie heute das Bügeln. Doch auch das war zu damaliger Zeit ohne elektrischen Strom deutlich umständlicher und zeitaufwendiger. Die Chinesen entdeckten als Erste, dass Wärme den Glättungsvorgang erleichtert. Aus dieser Entdeckung heraus entstand über viele Zwischenschritte der Vorläufer des heutigen Bügeleisens. In seiner Form war es dem Modell, das man heute kennt, schon relativ ähnlich, allerdings wurde es mit Holzkohle betrieben. Dazu mussten zunächst Kohlen über Feuer heiß gemacht werden und anschließend in den Bauch des Bügeleisens eingefüllt werden. Diesen Vorgang musste man natürlich ständig wiederholen, denn die Kohlen konnten die Hitze nicht sehr lange speichern. Deshalb brauchte man immer genügend Kohle zum Austauschen im Ofen, ansonsten hätte man seine Wäsche nicht ohne Unterbrechung zu Ende bügeln können.

Nützliche Geschenkideen von Jungborn

Wenn Sie nicht nur sich, sondern auch Ihre Mitmenschen davon profitieren lassen wollen, dass die wirklich anstrengende Zeit der Reinigung zu Ende ist, können Sie sämtliche Artikel aus unserem Onlineshop auch als Geschenksendung bestellen, die auf Wunsch mit einer persönlichen Grußkarte selbstverständlich termingerecht an eine Lieferadresse Ihrer Wahl versendet wird und dem Beschenkten garantiert eine große Freude bereitet. Denn nichts liegt uns von Jungborn mehr am Herzen als unseren Kunden ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern und sie mit Genuss und Qualität zu verwöhnen. Jungborn… Freude schenken und genießen!

Clevere Haushaltshelfer im Jungborn Online-Shop Bei Jungborn finden Sie zahlreiche Haushaltsartikel, die Sie bei der täglichen Hausarbeit auf clevere Art und Weise unterstützen. Egal, ob Wohn-,... mehr erfahren »
Fenster schließen

Clevere Haushaltshelfer im Jungborn Online-Shop

Bei Jungborn finden Sie zahlreiche Haushaltsartikel, die Sie bei der täglichen Hausarbeit auf clevere Art und Weise unterstützen. Egal, ob Wohn-, Schlafzimmer, Küche oder Flur – in unserem Sortiment erwartet Sie eine große Vielfalt an Produkten für jedes Bedürfnis, die Sie bequem vom heimischen PC aus bestellen können. Nützliche Helfer und Reinigungsprodukte erleichtern den Hausputz und dank verschiedener Kalender vergessen Sie niemals wieder einen Termin und haben gleich eine attraktive Wanddeko. Denn Haushaltsartikel von Jungborn sind nicht nur nützlich, sondern auch dekorativ: Von Geschirrtüchern in verschiedenen Designs bis hin zum lustigen Riesenpantoffel, der für jeden Gast ein passendes Paar Hausschuhe bereithält. Erleichtern und verschönern Sie sich den Alltag mit den vielfältigen Produkten von Jungborn.

Unsere Haushaltshilfen erleichtern Ihnen das Leben – das war nicht immer so!

„Das bisschen Haushalt, macht sich von allein…“ besingt ein bekannter Schlagerhit. Heutzutage mag das beinahe richtig sein, denn mittlerweile gibt es tatsächlich viele kleine Helferlein, die einem den Haushalt zumindest erleichtern, wenn auch noch nicht ganz abnehmen. Früher hingegen waren Öfen beispielsweise meistens dazu ausgelegt, mit Holz befeuert zu werden. Das bedeutete deutlich mehr Aufwand als heute: Das Holz musste trocken und zerkleinert sein und man durfte die Flamme nicht aus dem Auge verlieren, denn wenn sie erlosch, lies das Essen unangenehm lange auf sich warten. Abgelöst wurde der Holzofen vom Kohleofen und dieser schließlich vom Gasherd, bevor der heutige Elektro-Ofen entwickelt wurde.

 

Auch die Reinigung der Böden kann heute viel einfacher und schneller erfolgen. So müssen nicht mehr umständlich die Teppiche auf dem Balkon ausgeklopft werden, sondern man lässt seit 1870 einfach den Staubsauger für sich arbeiten. Ein ähnliches Bild zeichnet sich beim Waschen der Wäsche. Im 19. Jahrhundert musste schmutzige Wäsche, und davon gab es zu dieser Zeit nicht zu knapp, zunächst über Nacht mit etwas Sodawasser in einem Waschtrog eingelegt werden. Erst am nächsten Tag konnte die Wäsche dann tatsächlich mit einer so genannten Waschrumpel kalt gewaschen werden. Im Anschluss daran wurde die Wäsche eingeseift und zurück in den Waschtrog gelegt, wo sie einweichte und am nächsten Tag ausgewaschen und zum Trocknen aufgehängt wurde. Gewaschen wurde zur damaligen Zeit mit Aschelauge oder Seife. Nachdem die Wäsche getrocknet war, folgte damals wie heute das Bügeln. Doch auch das war zu damaliger Zeit ohne elektrischen Strom deutlich umständlicher und zeitaufwendiger. Die Chinesen entdeckten als Erste, dass Wärme den Glättungsvorgang erleichtert. Aus dieser Entdeckung heraus entstand über viele Zwischenschritte der Vorläufer des heutigen Bügeleisens. In seiner Form war es dem Modell, das man heute kennt, schon relativ ähnlich, allerdings wurde es mit Holzkohle betrieben. Dazu mussten zunächst Kohlen über Feuer heiß gemacht werden und anschließend in den Bauch des Bügeleisens eingefüllt werden. Diesen Vorgang musste man natürlich ständig wiederholen, denn die Kohlen konnten die Hitze nicht sehr lange speichern. Deshalb brauchte man immer genügend Kohle zum Austauschen im Ofen, ansonsten hätte man seine Wäsche nicht ohne Unterbrechung zu Ende bügeln können.

Nützliche Geschenkideen von Jungborn

Wenn Sie nicht nur sich, sondern auch Ihre Mitmenschen davon profitieren lassen wollen, dass die wirklich anstrengende Zeit der Reinigung zu Ende ist, können Sie sämtliche Artikel aus unserem Onlineshop auch als Geschenksendung bestellen, die auf Wunsch mit einer persönlichen Grußkarte selbstverständlich termingerecht an eine Lieferadresse Ihrer Wahl versendet wird und dem Beschenkten garantiert eine große Freude bereitet. Denn nichts liegt uns von Jungborn mehr am Herzen als unseren Kunden ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern und sie mit Genuss und Qualität zu verwöhnen. Jungborn… Freude schenken und genießen!